Neue Lehr- und Betreuungskräfte

 

Im September 2014 habe ich damals meine erste Klasse als Klassenlehrerin an der Maria Montessori Grundschule begrüßt und war gespannt, was und wer mich erwarten würde. Fünf Jahre lang durfte ich dann viele tolle Kinder, Eltern und Teammitglieder an der Schule kennen lernen und war froh, ein Teil dieser besonderen Schule zu sein. Nach der Geburt meiner Tochter habe ich die 1 1/2 Jahren Elternzeit mit ihr und meinem Mann sehr genossen. Wir haben viel Zeit gemeinsam im Garten verbracht, machen zusammen Sport und reisen, wenn es gerade möglich ist. Jetzt freue ich mich auf den Schulalltag und darauf, wieder ein Teil des Teams der Maria Montessori Grundschule zu sein. Vielleicht sehen wir uns ja bald im Schwimmunterricht oder in meinem MultiKulti-Angebot!

Einen guten Start in das neue Schuljahr wünscht Euch/Ihnen

Anika Buttmi

Liebe Kinder, Eltern und liebes Team der Maria Montessori Grundschule Hausen.

Mein Name ist Birgit Färber und ich freue mich, als Krankheitsvertretung im Schuljahr 2021/22 das Team der Maria Montessori Grundschule unterstützen zu dürfen. In Weilimdorf bin ich aufgewachsen und seit 2004 an der Wolfbuschschule.
Meine Freizeit verbringe ich gerne in der Natur, beim Wandern auf Stuttgarts Stäffele oder ich besuche Konzerte und Theater.
Auf unsere Zusammenarbeit freue ich mich sehr und bin gespannt euch endlich kennenzulernen.

Liebe Grüße

Birgit Färber

 

Liebe Kinder, liebe AU4, liebe Eltern und liebes Team der Maria Montessori Grundschule Hausen,

mein Name ist Julia Unseld und ich freue mich, als Klassenlehrerin der AU 4 an der Maria Montessori Grundschule arbeiten zu dürfen. Ich habe an der PH Ludwigsburg Grundschullehramt studiert und meinen Vorbereitungsdienst in Bietigheim absolviert.
Ich lebe in Marbach und in meiner Freizeit bin ich gerne draußen mit Freunden wandern oder lese auf meinem Balkon.
Jetzt wünsche ich uns allen einen guten Start in das neue Schuljahr und hoffe auf ein baldiges kennen lernen!

Herzliche Grüße

Julia Unseld

 

 

Liebe Kinder, liebe Eltern und liebes Team der Maria Montessori Grundschule Hausen,
mein Name ist Sophie Kühn und ich freue mich im Schuljahr 2021/22 als FSJlerin an der Maria Montessori Grundschule arbeiten zu dürfen. Als Begleitung werde ich in der Klasse 3/4d tätig sein.
Ich bin in Gerlingen aufgewachsen, war selbst von 2009 bis 2013 Schülerin der Maria Montessori Grundschule und habe 2021 am Robert-Bosch-Gymnasium Gerlingen mein Abitur gemacht.
In meiner Freizeit betreibe ich am liebsten Sport und verbringe Zeit mit unseren Hunden oder beim Pferd.
Auf das kommende Jahr und die damit verbundenen Aufgaben freue ich mich sehr.

Liebe Grüße

Sophie Kühn

 

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebes Team der Maria Montessori Grundschule Hausen,
da ich seit September dieses Jahres neu an dieser Schule bin, möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Liudmyla Seredynska und ich befinde mich im zweiten Jahr meiner Ausbildung zur Jugend- und Heimerzieherin. In meinem ersten Jahr durfte ich in der Burghalde, einer vollstationären Einrichtung, arbeiten. Dort betreute ich Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 20 Jahren und habe dabei viele wertvolle Erfahrungen gesammelt.
Ursprünglich komme ich aus der Ukraine, wo ich Deutsch auf Lehramt studiert habe und ein Jahr als Lehrerin tätig war.
Ich bin verheiratet und wohne mit meinem Mann in Unterreichenbach. In meiner Freizeit gehe ich gerne raus in die Natur und wenn es kalt wird, greife ich öfter zu meiner Handarbeitskiste oder backe etwas. Ab und zu mache ich auch etwas Sportliches. Wenn sich die Möglichkeit bietet, spiele ich gerne Fußball, Beachvolleyball und Tischtennis.
An der MMGH werde ich Herrn Bujk in der Klasse Au4 unterstützen. Ich freue mich auf die nächsten zwei Jahre mit Ihnen und Euch!