Neue Lehr- und Betreuungskräfte

 

Liebe Kinder, liebe Eltern und liebes Team der MMGH,
ich freue mich sehr, nach meiner zweiten Elternzeit wieder zurückzukehren. Vor meiner Elternzeit war ich für ein Jahr Klassenlehrerin der 3/4c. Nun kehre ich in Teilzeit zurück und werde bis zu den Sommerferien dort unterstützen, wo Bedarf ist. Ich wohne mit meinem Mann und meinen zwei Töchtern in Stuttgart-Stammheim und bin gerne draußen in der Natur oder gehe schwimmen.

Ich freue mich nun wieder Teil des Teams zu sein.

 

Liebe Grüße

Toni Carolina Düx

Liebe Kinder, Eltern, liebes Team der Maria Montessori Grundschule Hausen,

mein Name ist Noah Ruf und ich freue mich im Schuljahr 2021/22 bis zu den Sommerferien als FSJler an dieser Schule arbeiten zu dürfen. Ich werde als Begleitung in der Klasse 3/4d tätig sein. Ich bin in Remseck aufgewachsen und habe 2021 meinen Abschluss an der Hedwig Dohm Schule in Stuttgart gemacht. In meiner Freizeit gehe ich gerne ins Fitnessstudio und schwimmen. Auf das kommende halbe Jahr und die damit verbundenen Aufgaben freue ich mich sehr.

Liebe Grüße

Noah Ruf

Liebe Kinder, liebe Eltern und liebes Team der Maria Montessori Grundschule Hausen,

Mein Name ist Alen Hecimovic und ich freue mich, als Hausmeister an der Maria Montessori Grundschule arbeiten zu dürfen.Geboren bin ich in Rijeka/Kroatien und lebe seit 1985 in Stuttgart.
Meine Ausbildung habe ich 1989 in Stuttgart als Schlosser/Schmied und Schweißer erfolgreich abgeschlossen. Aufgrund meiner mehr als 30 jährigen, Erfahrung in der Instandhaltung, Haustechnik, Servicetechnik und im Facility-Management bringe ich sehr viel Grundwissen mit.
In meiner Freizeit mache und höre ich gerne Musik. Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr / können Sie gerne auf mich zukommen.
Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und bin gespannt darauf, euch und Sie bald kennen zu lernen.

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt“

Mit freundlichen Grüßen

Alen Hecimovic

Hallo liebe Kinder, liebe Eltern/Erziehungsberechtige und liebes Team der Maria Montessori Grundschule!
Mein Name ist Denise Klostermann-Pauli und ich freue mich darauf, ab März 2022 die Stelle der Schulsozialarbeiterin an der Schule übernehmen zu dürfen. Meine Aufgabe wird es sein, euch Kindern bei Fragen und Problemen mit der Schule, Freunden oder eurer Familie zur Seite zu stehen. Aber auch die Eltern und Lehrkräfte können mich jederzeit gerne bei Fragen zu diesen Themen ansprechen.
Ich wohne mit meiner Familie in Stuttgart und habe bereits mit Jugendlichen an mehreren Schulen in Kaiserslautern gearbeitet.  In meiner Freizeit nähe, zeichne und reise ich gerne.
Auf die gemeinsame Zusammenarbeit und das Kennenlernen bin ich gespannt und freue mich darauf ein Teil der Schulgemeinschaft zu werden.

Liebe Grüße

Denise Klostermann-Pauli

 

 

Liebe Kinder, liebe Eltern und liebes Team der MMGH,
ich freue mich sehr, nach meiner Elternzeit und mit neuem Nachnamen wieder zurück an der MMGH zu sein. Nachdem ich fünf Jahre die Klassenlehrerin der AU2 war, starte ich jetzt als Fachlehrerin neu. In den nächsten Monaten werde ich dort unterstützen, wo Bedarf ist und so auch ganz viele Kinder kennenlernen. Ich freue mich auf die neuen Aufgaben und viele bekannte Gesichter.

Liebe Grüße und bis bald,

Lena Klempp