Teil 1

Die Klasse 3/4b fuhr am 13.05.2019 ins Wasserwerk Stuttgart-Münster. Wir sind mit der S-Bahn um 8:26 Uhr zum Hauptbahnhof gefahren und haben dort die U14 nach Mühlhausen genommen. Dann sind wir an der Haltestelle Elbestraße ausgestiegen. Das Wasserwerk Stuttgart-Münster war nur ein kleines Haus. Als wir angekommen sind bekamen wir als erstes  eine Führung durch das Wasserwerk. Während der Führung schauten wir einen Film über das Wasser.

 

Teil 2

Als die Führung  zu Ende war machten wir eine Vesperpause. Davor haben wir uns die restlichen Sachen im Wasserwerk angeschaut z.B. den Brunnen oder die Wassertrichter. Es war sehr spannend. Danach haben wir Experimente gemacht. Wir haben dabei herausgefunden,  wie man Wasser sauber macht. Als wir mit dem Experiment fertig waren haben wir unsere Sachen gepackt und bekamen einen Schlüsselanhänger geschenkt. Dann sind wir mit der Stadtbahn zurück zum Hauptbahnhof gefahren. (In der Bahn ging es einem Kind leider nicht so gut L! ) Leider durften wir nicht mit dem Bus zurück fahren. Es war sehr schön.

ENDE

 

Diese Geschichte ist von ALEXANDER-JAKOB STRECK und PAUL-HENRYK BLOTTKO!

COOL!!

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit 25.06.2019 in Aktivitäten, Aktuell, Natur, Technik